Konflikt

 

Ziel eines Konflikts ist nicht der Sieg, sondern der Fortschritt

 

Konfliktkompetenz ist eine der Schlüsselkompetenzen für Führungskräfte. Sie zu entwickeln, heißt nicht, Konflikte zu vermeiden. Es geht vielmehr darum, die Energien, die aus Konfliktsituationen entstehen, positiv zu nutzen.

Schlecht gemanagte Konflikte sorgen für Reibungsverluste und verursachen hohe Kosten. Gut gemanagte Konflikte hingegen können zu einer reichen Ressource für Fortschritt und Innovation im Unternehmen werden.

Wir unterstützen Sie gerne durch geeigente Schulungsmaßnahmen oder durch Organisationsmediation.

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Betreff

Ihre Nachricht

Schreib einen Kommentar